bild01 bild02

Komplettsanierung eines 30 Jahre alten Mack-Schaustellerwohnwagens.

Hier wurde ein alter Mack-Wohnwagen einer Schaustellerfamilie komlpett saniert. Nach der Entkernung wurden die Wände isoliert und neu gestaltet. Durch die effektive Nutzung der Erkernische konnte der Wohnraum vergrößert werden. Beim Möbeldesign kamen neben Leichtbauplatte unter anderem massives Kirschholz, Mineralwerkstoffe und Acryl-Hochglanzfrontenzum Einsatz.

Beispiel für den Ausbau eines Schaustellerwohnwagens

 

Vor dem Umbau

Wohnwageneinrichtung vor dem Umbau

Bad

Designbad mit blauen Glasmosaikfliesen, Waschtisch Arbeitsplatte aus Mineralwerkstoff; Waschbecken aus Porzellan; Schrank mit Parapan©-Front; Fußboden verfliest.

Küche

Funktionelle Küche mit verschiedenen praktischen Einbaugeräten und als Besonderheit einem extra Fernseher über der Tür.

Schlafen

Mobiliar aus Kirschbaum, neue Isolierung und Wandverkleidung.

Wohnen

Möbel aus Leichtbauplatten mit massiven Kirschbaumfronten, individuell nach Kundenwunsch angefertigte Sitzmöbel/ Sofa mit Lederbezug.

Licht

LED-Lichttechnik bestehend aus LED-Einbaustrahlern und LED-Lichtbändern, teilweise in indirekter Beleuchtung.

 

Kontakt Details

KS-Innovations
Hüttenstrasse 7
31582 Nienburg (Weser) 
Deutschland

Website: ks-innovations.de
emailadresse

KS Innovations

Lassen Sie sich anstecken von unserem Abenteuergeist, in Sachen Möbeldesign neue Wege zu gehen.

Wir bei KS-innovations zeigen Ihnen, wie man Traditionelles mit Neuem kombiniert, wie viel Spielraum zum Entdecken bleibt, ohne dass Funktionalität verloren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok